Startseite
    Leistungen
    Termine
    Qualifikationen
    Kontakt
Gesundheitsticket bei Sporttherapie Finsterwalde Reichert
 

Meine Leistungen

Gerätegestützte Gymnastik:

 1 bis 2 Pers. erhalten bezogen auf ihren Gesundheitszustand und dem Trainingsziel, entsprechende Übungen, die an Therapiegeräten und auch mit Kleingeräten erfolgen können. Dauer zwischen 1h – 1.5h

Rehabilitation:

 Reha Sport / Funktionstraining erfolgen nur in der Gruppe  mit und ohne  kleinen Therapiegeräten. Hier werden gymnastische Übungen durchgeführt, die zur Verbesserung der Beweglichkeit und des Wohlbefinden beitragen.

Prävention:

Die Kurse umfassen 10 Einheiten á 1h und können von den Krankenkassen bezuschusst werden. Dabei wird zwischen Bewegung und Entspannung unterschieden.

 
Zur Bewegung zählen:
Nordic Walking, Rückenschule, Beckenbodengymnastik
Zu den Entspannungskursen zählen:
Qi Gong, Tai Chi, PMR nach Jacobson

Rückenschule: Der Klassiker unter den Kursen. Hier erfolgen mobilisierende, dehnende und kräftigende Übungen, die das muskuläre Gleichgewicht wieder herstellen sollen.
Beckenbodengymnastik: Ganz spezielle Übungsauswahl, die auf dem Konzept von Judith Krucker- Mauser basieren. Die Kurse laufen geschlechtsspezifisch.
Osteoporosegymnastik: Die Teilnehmer erhalten  Übungen, die ihrem Gesundheitszustand angepasst sind.
Ziel ist es die Körperwahrnehmung, die Beweglichkeit und das Gleichgewicht zu verbessern.
Mit Hilfe dieser Übungen erlangen sie wieder mehr Sicherheit im Alltag.
Nordic Walking:   In dem Kurs wird die Technik vermittelt, eine Ganganalyse vorgenommen mit entsprechender Auswertung und Puls verändernde Übungen vorgestellt.
Qi Gong: bietet eine Möglichkeit den Körper, den Geist und die Seele miteinander zu verbinden. Dabei wird  die Atmung reguliert, das Herz und das Nervensystem gestärkt. Qi Gong führt zu einem besseren Wohlbefinden, steigert die Konzentration und hilft zu entspannen. Qi Gong bietet einen Weg,  Ausgleich zum Alltagsstress zu finden und die innere Lebenskraft zu stärken.
Inhalte:
  • 8 Brokate Ba Duan Jin
  • Muskel- Sehnen- Stärkung  Yi Jin Jing
  • 18 Elemente
  • Seidenweberübungen …
Tai Chi:   

traditionelle Langform des Yang Stil`s
Stammt ursprünglich aus der Selbstverteidigung und wird heute zur Gesundheitspflege sowie zur Entspannung ausgeübt. Es beinhaltet eine Abfolge voneinander gereihten Figuren. Charakteristische Merkmale sind  eine entspannte aufrechte Haltung, lockere Gelenke und eine natürliche Atmung.
Die langsamen und fließenden Bewegungen sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Sie führen zu Entspannung, verbessern die Körperwahrnehmung und lösen Energieblockaden.

Yang Stil (103) Teil 1

PMR nach Jacobson:

Durch die gezielte Anspannung von Muskelgruppen gelangt der Körper in die Entspannung. Dies erfolgt im Einklang mit der Atmung.

 
 
 
   © 2018
   
Impressum | Datenschutz